Liriope spicata 10-20 cm


Liriope spicata 10-20 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

5,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Liriope spicata, Ähren-Liriope, Ährige Traubenlilie

 

Dekorative, schmalblättrige Traubenlilie für den Schattengarten.

 

Die Ähren-Liriope stammt aus dem östlichen Asien (China, Korea, Japan und Vietnam). Sie wächst dort in der Krautschicht von Wäldern, Gebüschen, auf Wiesen oder in feuchten Gebirgsschluchten von Meereshöhe bis auf 1.800 m über NN. Die Pflanzen sind immergrün, haben fleischige Wurzeln mit Knollen am Ende und bilden Ausläufer (Stolonen). Die Laubblätter sind schmal linear, bis 60 cm lang, oberseits blaugrün, unterseits deutlich 5-nervig und haben an der Blattbasis braune Blattscheiden. Die Blütenstände sind traubig, bis 20 cm hoch, haben einen 25–60 cm hohen Stängel und tragen zahlreiche gestielte Einzelblüten in Büscheln zu 2–5 mit lilafarbenen bis blauen, bis 5 mm langen, länglich ovalen Perigonen. Die Samen sind rundlich und bis 5 mm groß. 

 

Nicht nur in Japanischen Gärten ist die Ährige Traubenlilie ein idealer Exot, sondern auch im formalen oder exotischen Garten ist sie hervorragend einsetzbar. Die Pflanzen sind immergrün und vertragen sowohl lichten Schatten als auch sonnige Standorte. Der Boden sollte frisch, auch humos, nicht zu trocken, leicht sauer bis leicht alkalisch sein. Unerwünschte Ableger werden abgestochen.

 

Sommerblüher, VII–IX, 10–65 cm hoch, immergrün, mehrjährig. Lichter Schatten bis Halbschatten oder Sonne, feucht, mullreich, leicht saurer bis alkalischer Boden, Z 6, –24 °C.Weitere Informationen unter: Liriope spicata.

 

10–20 cm im 0,5L-Topf

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mediterranes, Schattengarten