Agave obscura


Agave obscura

Ausverkauft

Archivseite, Informationen über Pflanzen die nicht mehr im Programm sind.

Die Veracruz Agave gehört zu den kleineren bis mittelgroßen Arten der Gattung. Sie stammt aus Mexiko, Veracruz und ist gekennzeichnet durch die dunkelgrünen, farbintensiven Blätter. Typischerweise heben sich die randständigen, dunkelbraunen bis bernsteinfarbenen Zähne deutlich vom ebenfalls farbenfrohen Blatt ab. Der Blütenstand kann 2–3 m Höhe erreichen.

Agave obscura ist eine sehr attraktive Agave, die wegen der kontrastreichen Farbe der dunklen Zähne und den kräftig grünen Blättern eine hervorragende Art zur Sommerdekoration von Terrasse oder Sukkulentenbeet darstellt. Im Winter kann die Pflanze im Kaltgewächshaus völlig trocken überdauern. Etwas Ventilation ist hilfreich, optisch ansprechende Pflanzen im Frühjahr ins Freie zu stellen.

Frühling-Sommerblüher, IV–VIII, 70–120 cm im Durchmesser, immergrün, mehrjährig. Z 8b/9a, –6 °C bis –10 °C? Weitere Informationen unter: Agave obscura

20–30 cm im Durchmesser, 0,5L-Topf

Diese Kategorie durchsuchen: Archiv