Cyclamen hederifolium


Cyclamen hederifolium

Ausverkauft

Archivseite, Informationen über Pflanzen die nicht mehr im Programm sind.

Cyclamen hederifolium, Efeublättriges Alpenveilchen

Das Efeublättrige Alpenveilchen gehört zu den herbstblühenden Arten und hat sein Hauptverbreitungsgebiet im nördlichen Mittelmeergebiet. Gerne besiedelt es dort schattige und feuchtere Stellen in lichten Wäldern, Felsfluren oder Wegesrändern. Auffällig ist die hübsche, weiße bis rosa farbige Blüte, die vor den Blättern erscheint. An der Basis der zurückgeschlagenen Kronblätter finden sich dunkle Flecken. Die Blätter sind sehr variabel und erinnern an Efeu (Hedera helix), Name! Die Knollen sind rund, flach und messen bis 10 cm im Durchmesser. Wurzeln und oberflächliche Organe entspringen von der oberen und seitlichen Fläche. Im Sommer sind die Pflanzen eingezogen.

Cyclamen hederifolium wird in England und dem westlichen Mitteleuropa schon lange kultiviert. Mancherorts haben sich stabile, synantrope Bestände gebildet. Als herbstblühendes Alpenveilchen dekoriert es zur Zeit des Laubfalls den Garten, wenn nur noch wenige Pflanzen blühen. Gegenüber anderen Cyclamen-Arten kann sich C. hederifolium dominant verhalten und jene verdrängen. Von daher sind Distanzpflanzungen empfehlenswert. Pflanzen die sich wohlfühlen breiten sich langsam über Samen aus. Diese befinden sich in Kapselfrüchten, welche sich erst öffnen, wenn sie von Erde bedeckt sind, so dass die Samen im Boden keimen und die neu gebildeten Knollen oberflächennah wachsen können.

Der Pflanzzeitpunkt ist mit der Erwärmung des Bodens im Frühling erreicht. Leichte Spätfröste schaden nicht. Wählen Sie einen neutralen bis leicht alkalischen Boden der gut drainiert ist. In Mitteleuropa darf der Standort auch sonnig sein. Bei fehlender winterlicher Schneedecke ist in kalten Regionen leichtes Abdecken ratsam.

Herbstblüher, VIII–X, 5–15 cm hoch, wintergrün, mehrjährig. Z 7/8, –19 °C bis –24 °C mit Abdeckung. Weitere Informationen unter: Cyclamen hederifolium

0–15 cm im 1,5L-Topf, weiße oder rosa Blüte

Diese Kategorie durchsuchen: Archiv