Phygelius capensis 'Coccineus' 0-30 cm


Phygelius capensis 'Coccineus' 0-30 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

9,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Südafrikanischer Phygelius mit prächtiger, roter Blüte. Sehr robust, halbimmergrün und reichlich blühend an warmer Stelle mit leuchtend roten Röhrenblüten. 

Binnen einer Saison kann Phygelius capensis 'Coccineus' eine Höhe von etwa 1–2 m erreichen, selten mehr. In durchschnittlichen Wintern bleibt sie immergrün oder friert nur unwesentlich zurück. In wintermilden Regionen vollständig hart, während in kalten Regionen etwas Mulch empfehlenswert ist. Bei stärkeren Frösten werfen die Pflanzen das Laub ab oder frieren bodeneben zurück; wachsen also staudig. In der Folgesaison treiben sie wieder aus und kommen meist zur Blüte. In Mitteleuropa empfiehlt sich ein halbschattiger Standort an warmer und geschützter Stelle. Bei leichten, sandigen Böden ist eine flache Rhizomsperre empfehlenswert, wenn die Wurzelausläufer stören sollten. Sommerblüher, VI–IX, 50–300 cm hoch, (halb-)immergrün, mehrjährig, Z 6, –17 °C bis –24 °C, Weitere Informationen unter: Phygelius capensis 'Coccineus'

 

Größe schwankt jahreszeitlich erheblich, kräftige Pflanzen, 0-30 cm im 1,5L-Topf

Diese Kategorie durchsuchen: Südhemisphärische Pflanzen