Disporum uniflorum 0-30 cm


Disporum uniflorum 0-30 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

7,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Edle Schattenstaude aus Ostasien für den Exotengarten, Bambus oder japanisches Design.

 

Die Goldgelbe Feenglocke stammt aus China und Korea, wo die Pflanzen in der Krautschicht lichter Wälder in Höhen von 100–2.500 m über NN wachsen. Es sind sommergrüne Pflanzen, die ein kurzes, kriechendes, bis 7 mm dickes Rhizom und Ausläufer bis 5 cm bilden. Die Ausläufer können nach dem Abtrennen eigenständige Pflanzen bilden (Stolonen). Die Stängel sind unverzweigt oder in den oberen Bereichen wenig verzweigt, bis 80 cm lang. Die Laubblätter haben einen bis 1 cm langen Blattstiel, sind breit elliptisch bis länglich oval, bis 9 cm lang und 6,5 cm breit und kahl. Die Blütenstände sind terminal, 1–3-blütig, mit zylindrisch-glockenförmigen, gelblichen bis 3 cm langen Blüten. Später bilden sich blau-schwarze, fast kugelige, bis 1 cm große Beerenfrüchte.

 

Die Goldgelbe Feenglocke ist eine hübsche Frühlingpflanze für den Exotengarten, die mit goldgelben Blüten aufwartet. Ideal ist ein mullreicher, feuchter, neutraler Boden in lichtem Schatten oder Halbschatten. Hübsch sind Gruppenpflanzungen in der Krautschicht oder Kombinationen mit Farnen oder Hostas. Die Pflanzen breiten sich langsam aus. Besonders im Frühjahr beim Austrieb ist auf Schnecken zu achten. Die Art ist bis Z 6 winterhart.

 

Frühlingblüher, III–VI, 20–80 cm hoch, sommergrün, mehrjährig. Lichter Schatten, feucht, mullreich, neutraler Boden, Z 6, –24 °C.Weitere Informationen unter: Disporum uniflorum.

 

0–30 cm im 1L-Topf

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mediterranes, Schattengarten