Dryopteris dilatata 0-20 cm


Dryopteris dilatata 0-20 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

4,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Robuster, meist immergrüner Farn für den Exotengarten.

 

Der Breitblättrige Wurmfarn tritt in Mitteleuropa überwiegend verbreitet auf, im Nordosten eher zerstreut. Sein Verbreitungsgebiet ist europäisch. Bevorzugt siedelt er in kalkarmen, luftfeuchten Mischwäldern, an Wegböschungen und in Hochstaudenfluren. Meist sind es immergrüne Pflanzen; in kälteren Wintern, bei Trockenheit oder manchen Sippen zeigt sich ein sommergrünes Verhalten. Die Pflanzen wachsen horstig und typischerweise breit ausladend. Die Wedel sind dunkelgrün, 3–4-fach gefiedert, im Umriss 3-eckig bis eiförmig und ziemlich dick. Der Wedelstiel ist halb so lang bis fast so lang wie die Wedelspreite und vor allem am Grund mit Spreuschuppen bedeckt die deutlich zweifarbig sind, hellbraun mit schwarzem Mittelstreifen.

 

Mit Dryopteris dilatata gibt es einen meist immergrünen Farn, der sowohl lichten Schatten als auch Halbschatten toleriert. Der Boden sollte neutral bis leicht sauer und feucht sein. Die Winterhärte ist in ganz Mitteleuropa ausreichend. Die Pflanzen eignen sich sowohl als Solitär als auch in Gruppen unter Gehölzen.

 

40–120 cm hoch, halbimmergrün, mehrjährig. Schattig bis halbschattig, leicht sauer bis neutral, Z 5, –29 °C. Weitere Informationen unter: Dryopteris dilatata.

 

0–20 cm im 0,5L-Topf

Diese Kategorie durchsuchen: Schattengarten