Ophiopogon planiscapus 'Little Tabby' 05-20 cm


Ophiopogon planiscapus 'Little Tabby' 05-20 cm

Ausverkauft

6,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Immergrüner, zierlicher, panaschierter Schlangenbart für den Schattengarten, Bambus oder japanisches Design.

 

Ophiopogon planiscapus ist endemisch im südlichen und zentralen Japan. Es sind immergrüne, grasähnliche Pflanzen, die dichte Büschel aus Laubblättern bilden, die aus einem kriechenden, unterirdischen Rhizom entspringen. Die Laubblätter sind lineal, dunkelgrün, 30–50 cm lang und 4–6 mm breit. Die Blüten erscheinen an gedrungenen, bis 30 cm langen Rispen, die meist intrafoliar (zwischen den Laubblättern) liegen. Die Einzelblüten sind nickend, glockenförmig mit weißem oder blass purpurfarbigem Perigon. Später bilden sich kugelige, erst grüne, dann dunkelblaue, fleischige, 3–5 mm große Früchte.

 

Sehr hübsch ist die weiß panaschierte Sorte 'Little Tabby', die sich durch einen weißen Rand an den Laubblättern auszeichnet.

 

Frühsommerblüher, V–VII, 30–50 cm hoch, immergrün, mehrjährig. Schattig bis halbschattig, nicht zu trocken, –23 °C.

 

05–20 cm im 0,5L-Topf

Auch diese Kategorien durchsuchen: Schattengarten, Mediterranes