Primula auricula 05-20 cm


Primula auricula 05-20 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

5,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Primula auricula, Aurikel, Gamsblume

 

Das Aurikel stammt aus dem zentralen und südlichen Europa. Bevorzugt werden feuchtere Standorte wie Felsspalten, Schotterfluren und Moorwiesen besiedelt, überwiegend auf Kalk. Das Verbreitungsgebiet ist europäisch. Die Pflanzen bilden eine basale Blattrosette aus verkehrt eiförmigen, bis 13 cm langen, ganzrandigen oder schwach gezähnten, ledrigen und blaugrünen Laubblättern. Mehr oder weniger stark findet sich ein Knorpelrand an den Laubblättern, die zudem mehr oder weniger stark mehlig bestäubt sind. Der Blütenstand ist eine zumeist unverzweigte Dolde mit leuchten gelben Einzelblüten. Die Kronen sind gelb, trichterförmig oder etwas glockförmig, mit weißem Grund.

 

Primula auricula eignet sich nicht nur für das Alpinum und den Steingarten, sondern ist auch hervorragend im Kakteenbeet oder der Yuccapflanzung aufgehoben. Man wähle einen kalk- oder basenreichen Boden und sonnigen Standort, möglichst nicht allzu trocken. 

 

Frühlingblüher, IV–VI, 05–25 cm hoch, immergrün, mehrjährig. Sonnig, kalkreich, Steingarten, nicht zu trocken, Yuccapflanzung. –31 °C, Z 5. Weitere Informationen: Primula auricula

 

Kräftige Pflanzen, 05–20 cm im 1L-Topf

Diese Kategorie durchsuchen: Mediterranes