Neu

Adenocarpus decorticans 10–20 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

5,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Adenocarpus decorticans, Westlicher Drüsenginster

Mediterraner Ginster mit zitronengelben Blüten für sonnige, warme Standorte

Der Westliche Drüsenginster stammt aus Spanien und dem westlichen Nordafrika. Es sind aufrechte, locker verzweigende, immergrüne, behaarte Sträucher. Die Blüten stehen in dichten, terminalen Trauben, sind duftend und zitronengelb. Später bilden sich bis Hülsenfrüchte mit schwarzen Drüsenhöckern.

Der Westliche Drüsenginster ist ein hübscher Ginster für bodensaure, mineralische und sonnige Standorte. Im Steingarten oder dem Xerophytenbeet ist er gut aufgehoben. Die Winterhärte reicht bei sonniger, heißer und trockener Lage in Mitteleuropa bis Z 8. In den sommerkühlen, regenreicheren Regionen Mitteleuropas ist die Winterhärte vielerorts nicht ausreichend.

Frühlingblüher, IV–VI, 1–3 m hoch, immergrün, mehrjährig. Z 8, sonnig, trocken, heiß, abgemagerter Boden, –12 °C bis –14 °C. Weitere Informationen unter: Adenocarpus decorticans.

10–20 cm im 0,5L-Topf

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mediterranes, Startseite