Indigofera kirilowii 0-50 cm


Neu

Indigofera kirilowii 0-50 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

14,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Indigofera kirilowii (=Indigofera macrostachya), Mandschurischer Indigostrauch

Lang blühender, eher kleiner Indigostrauch mit prächtiger rosafarbener Blüte

Der Mandschurische Indigostrauch stammt aus Ostasien (China, Japan und Korea), wo die Pflanzen in Strauchgesellschaften und lichten Wäldern wachsen. Es sind sommergrüne, eher niedrige Sträucher mit überhängenden oder niederliegenden Zweigen. Die Fiederblätter sind elliptisch bis breit oval. Im Vollfrühling, gelegentlich bis in den Spätsommer hinein, finden sich traubige, 5–20 cm lange Blütenstände mit rosafarbenen Einzelblüten. Zum Herbst bilden sich rötlich braune Hülsenfrüchte.

Der Mandschurische Indigostrauch ist bis Z 7b winterhart. Neu gesetzte Pflanzen sollten in den ersten 1–3 Jahren vor tiefen Frösten mit einer Mulchschicht geschützt werden. Der Boden sollte durchlässig, aber nicht zu trocken und am besten kalkhaltig sein. Ein sonniger bis halbschattiger Standort ist ideal.

Sommerblüher, V–VII, 30–100 cm hoch, sommergrün, mehrjährig. Z 7b, –20 °C bis –22 °C. Weitere Informationen unter: Indigofera kirilowii.

0–50 cm im 3L-Topf

Diese Kategorie durchsuchen: Mediterranes