Mallotus japonicus 20-30 cm


Mallotus japonicus 20-30 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

12,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mallotus japonicus, Japanische Wolleuphorbie

Exotischer Strauch aus Asien mit purpurfarbenem Blattaustrieb und rötlich orangefarbenen Früchten.

Die Japanische Wolleuphorbie stammt aus Asien. Es sind sommergrüne, aufrecht bis ausladend wachsende Sträucher. Die Laubblätter ind rhombenförmig bis oval oder fast rund und papierartig. Die Blütenstände sind wollig behaart mit sternhaarigen bis weich-stacheligen Blüten. Später bilden sich etwa 8 mm lange, rötlich orangefarbene, dekorative, weich-stachelige Kaspelfrüchte.

Mallotus japonicus wird in Mitteleuropa nur selten kultiviert. Es sind ornamentale Sträucher mit purpurfarbenem Blattaustrieb im Frühling, großen Laubblättern und zotteligen, schwammähnlichen, rötlichen bis orangefarbenen Blütenständen im Sommer. In Japan werden die Laubblätter zum Einwickeln von Nahrungshäppchen verwendet. Beim Anbau im Garten ist ein sonniger Standort, am besten geschützt vor kalten Winden und auf neutralen bis sauren Böden zu bevorzugen. Starke Fröste können zu staudenartigem Wachstum führen. Inwiefern die Art langfristig winterhart ist, lässt sich noch nicht beurteilen.

Vollfrühlingblüher, IV–VI, 2–4 m hoch, sommergrün, mehrjährig. Z 8, –18 °C? Weitere Informationen unter:  Mallotus japonicus.

20
30 cm im 1,0L-Topf

Diese Kategorie durchsuchen: Mediterranes