Morus nigra 30-40 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

18,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Morus nigra, Schwarzer Maulbeerbaum

Exotischer Baum mit aromatischen Früchten.

Der Schwarze Maulbeerbaum stammt ursprünglich wahrscheinlich aus dem südwestasiatischen Raum. Es sind sommergrüne Bäume mit dekorativen, 3–5-fach gelappten Laubblättern. Später bilden sich kugelige oder elliptische, schwarze und aromatische Früchte. Bei den Früchten handelt es sich um Sammelsteinfrüchte ähnlich denen der Gattung Rubus L. Gewiss gehören die Früchte des Schwarzen Maulbeerbaums zu den aromatischsten der Gattung Morus L.

Der Schwarze Maulbeerbaum hat mit die leckersten Früchte der Maulbeerbäume und eignet sich für warme und sonnige Lagen. Ideal ist ein offener Standort.

Frühlingblüher, IV–V, 3–12 m hoch, sommergrün, mehrjährig. Z 7a, –23 °C. Weitere Informationen unter: Morus nigra.

30–40 cm im 3L-Topf

Diese Kategorie durchsuchen: Mediterranes