Neu

Quercus garryana 20-30 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

12,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Quercus garryana,Oregon-Eiche

Stattliche Eiche mit weißer Borke und oft bizarrem Wuchs

Die Oregon-Eiche stammt aus dem westlichen Nordamerika. Es sind sommergrüne, zumeist einstämmige Bäume, an montanen Standorten auch mehrstämmige Sträucher. Die Borke ist typischerweise hellgrau bis weiß. Die Laubblätter sind bis 14 cm lang und mehr oder weniger tief gelappt.

Die Oregon-Eiche wird nur selten in Mitteleuropa kultiviert. Dabei ist sie ein dekorativer Baum mit weißer Borke. Die Bäume sind robust und trockenverträglich, sofern etabliert.

Frühlingblüher, IV–V, 5–20 m hoch, sommergrün, mehrjährig. Z 6, bis –25 °C. Weitere Informationen unter: Quercus garryana.

20–30 cm im 2L-Topf (Mai 2021 frisch getopft)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mediterranes, Startseite