Verbena rigida 0-30 cm


Neu

Verbena rigida 0-30 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

5,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Verbena rigida, Steifes Eisenkraut

Das Steife Eisenkraut stammt aus Südamerika, wo die Pflanzen in den Prärien wachsen. Sie ist seit 1830 in Kultur. Im mitteleuropäischen Klima gedeiht das Steife Eisenkraut als ausdauernde Staude oder ein- bis zweijährige Pflanze. Die Pflanzen bilden unterirdische und wachsen aufrecht; der Neutrieb ist meist rötlich. Die Blüten erscheinen in terminalen, ährenartigen, einzeln stehenden Teilblütenständen. Die Einzelblüten sind veilchenblau bis purpurfarben.

Verbena rigida ist in milden Lagen im Freiland anzubauen, je heißer und trockener der Standort, desto winterhärter ist die Pflanze. An kalten Standorten werden die Pflanzen als ein- bis zweijährige Exoten im sandigen Beet gezogen. Eine Abdeckung ist empfehlenswert. Besonders in milden Wintern überleben die Pflanzen. Manchmal frieren sie zurück und treiben wieder aus.

(Nord-)Sommerblüher, VI–X, 45–60 cm hoch, immergrün, ein-, mehrjährig (kurzlebig). Sonnig, sandig, saurer bis neutralker Boden. Weitere Informationen unter: Verbena rigida.

0–30 cm je nach Saison, im 0,5L-Topf

Auch diese Kategorien durchsuchen: Südhemisphärische Pflanzen, Startseite