Ziziphus floribunda 20-40 cm


Ziziphus floribunda 20-40 cm

Auf Lager
innerhalb 2-7 Tagen lieferbar

9,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Ziziphus floribunda = Berchemia floribundaChinesische Jujube

Seltener und attraktiver Strauch aus dem Himalaya mit blau schwarzen Früchten, der als Medizinialstrauch in Asien verwendet wird.

Die Chinesische Jujube stammt aus dem östlichen Asien, wo die Pflanzen in den gemäßigten bis subtropischen Wäldern wachsen. Es sind sommergrüne, aufrecht bis ausladend wachsende Sträucher. Die Laubblätter sind elliptisch, papierartig, grün, mit 9–12 Paaren deutlicher seitlicher Nerven. Die Blütenstände sind bis 15 cm lang, reichblütig, verzweigend in axilläre Trauben und terminale Rispen. Die Einzelblüten sind klein und unscheinbar. Die Früchte sind bis 1 cm lange, zylindrische bis länglich ovale Steinfrüchte, anfangs rot, später blau-schwarz.

Als Pflanze der Strauchschicht asiatischer Wälder bevorzugt Berchemia floribunda einen immer leicht feuchten, humosen, gut drainierten Boden ohne Staunässe. Der Standort sollte schattig bis halbschattig sein. Trocknet der Boden nicht aus, ist auch ein sonniger Platz möglich. Ansonsten sind die Ansprüche gering. Die Winterhärte dürfte bis Z 7 reichen.

 

Spätsommerblüher, VII–X, 1–3 m hoch, sommergrün, mehrjährig. Sonnig bis schattig, immer leicht feucht, humos, Z 7, –21 °C. Weitere Informationen unter: Ziziphus floribunda.

 

20–40 cm im 1L-Topf

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mediterranes, Schattengarten